LEISTUNGEN

 UNTERNEHMENSFORM
Die richtige Wahl der Unternehmensform entscheidet oft über Wohl und Wehe des Unternehmensverlaufs. Die Rechtsform muss passen, wie ein Schuh.

 FINANZIERUNG UND FÖRDERUNG
Wer sich selbstständig macht, braucht Geld und einen langen Atem. Damit Ihnen dieser nicht ausgeht, beraten wir Sie über öffentliche Zuschüsse und Planungsrechnungen für Ihren Businessplan.

 ANMELDUNG BEI BEHÖRDEN
Lästig, aber nötig. Die Anmeldungen beim Finanzamt, beim Gewerbeamt, der Bundesknappschaft, der Berufsgenossenschaft oder anderen Behörden sind unser tägliches Brot.

 BUCHFÜHRUNG FÜR GRÜNDER
Wissen Sie, wie man Geschäftsvorfälle richtig verbucht? Nein? Aber wir! Solche Themen müssen Sie als Existenzgründer nicht wissen.

 UMSATZSTEUER UND GEWINNERMITTLUNG
Als Privatmann müssen Sie den Unterschied zwischen 7% und 19% Umsatzsteuer nicht unbedingt kennen. Als Unternehmer müssen Sie in Ihrer Buchhaltung die entsprechenden Vorschriften jedoch beachten, um keinen „teuren“ Fehler zu begehen.

 TRAGFÄHGIKEIT / BUSINESSPLAN
Haben Sie bereits einen Businessplan? Dieser ist nicht nur für Finanzierungsverhandlungen mit Banken oder die Beantragung von Zuschüssen erforderlich.

 UNTERNEHMENSFORM
Die richte Wahl der Unternehmensform entscheidet oft über Wohl und Wehe des Unternehmensverlaufs. Die Rechtsform muss passen, wie ein Schuh.

 FINANZIERUNG UND FÖRDERUNG
Wer sich selbstständig macht, braucht Geld und einen langen Atem. Damit Ihnen dieser nicht ausgeht, beraten wir Sie über öffentliche Zuschüsse und Planungsrechnungen für ihren Businessplan.

 ANMELDUNG BEI BEHÖRDEN
Lästig, aber nötig. Die Anmeldungen beim Finanzamt, beim Gewerbeamt, der Bundesknappschaft, der Berufsgenossenschaft oder anderen Behörden sind unser tägliches Brot.

 BUCHFÜHRUNG FÜR GRÜNDER
Wissen Sie, wie man Geschäftsvorfälle richtig verbucht? Nein? Aber wir! Solche Themen müssen Sie als Existenzgründer nicht wissen.

 UMSATZSTEUER UND GEWINNERMITTLUNG
Als Privatmann müssen Sie den Unterschied zwischen 7% und 19% Umsatzsteuer nicht unbedingt kennen. Als Unternehmer müssen Sie in Ihrer Buchhaltung die entsprechenden Vorschriften jedoch beachten, um keinen „teuren“ Fehler zu begehen.

 TRAGFÄHGIKEIT / BUSINESSPLAN
Haben Sie bereits einen Businessplan? Dieser ist nicht nur für Finanzierungsverhandlungen mit Banken oder die Beantragung von Zuschüssen erforderlich.

kontakt

 0841 885 406-0
0841 885 406-66
info@schabmueller-loesel.de
___________________________________
Haltmayrstr. 8f
85049 Ingolstadt

öffnungszeiten

  • Montag - Freitag
    08.00 - 17.30 Uhr
  • Freitag
    08.00 - 14.00 Uhr